ERHOLUNG FÜR KINDER AUS WEISSRUSSLAND

Kinder aus Weißrussland und der Ukraine werden nach Deutschland
eingeladen, um sich außerhalb der durch die Reaktorkatastrophe von
Tschernobyl verstrahlten Gebiete zu erholen und die schleichende Ver-
schlechterung ihres Gesundheitszustands zumindest für eine Weile zu
stoppen. So die großartige Idee, der sich im niedersächsischen Bever-
stedt der Verein »Aufbauhilfe Osteuropa« verschrieben hat. Rund 200
Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren haben in den vergangenen zehn
Jahren vom Engagement des Vereins profitiert und waren jeweils drei
Wochen lang zu Gast. Auch in diesem Sommer werden sie wieder nach
Niedersachsen kommen. Der Verein, der sich auch vor Ort um die
jungen Gäste kümmert, wird von der Jan Groenewold Foundation unter-
stützt, um Unterbringung und Verpflegung, Versicherungen, Busse für
Ausflüge und ähnliches zu finanzieren.

 
Weissrussland
Kinder aus Weissrussland in Niedersachsen